.

Return To Sender

Dass das Bundesteilhabgesetz nicht einfach irgendein Gesetzesvorhaben ist, das ist nun, zum Glück, bei den von uns für noch ein Jahr gewählten Vertretern angekommen. Lange sah es so aus, als sollte da etwas ohne viel Aufhebens und ohne große gedankliche Befassung durchgewunken werden.Immerhin soll mit dem BTHG ja nur etwas umgesetzt werden, was schon lange im Muttiheft der Volksvertreter steht und auch im Koalitionsvertrag, der schwarz-roten To-Do-Liste, nachzulesen  ist. Wäre doch gelacht, wenn wir das nicht wuppen würden! Ein Routinevorgang, wie es tagtäglich Dutzende gibt, sonst nichts. Einfach mal eben die Eingliederungshilfe modernisieren.

weitere Infos:

Dieser Artikel wurde bereits 1091 mal angesehen.