.

Wird Inklusion an Schulen in Baden-Württemberg gekippt?

"Wir können die Inklusion im nächsten Schuljahr nicht weiter umsetzen." So wird nach Informationen der Landesarbeitsgemeinschaft "Gemeinsam Leben - Gemeinsam lernen die baden-württembergische Kultusministerin Eisenmann in einer gestrigen dpa-Meldung zitiert. Der Grund: Die Haushaltskommission will 500 benötigte Lehrerstellen nicht bewilligen.

weitere Infos:

Dieser Artikel wurde bereits 987 mal angesehen.