.

Sonderpädagogen und Eltern rügen Bundesregierung

Köln (kobinet) Der Verband Sonderpädagogik vds e.V. und der Elternverein mittendrin e.V. fordern die Bundesregierung auf den neuen Aktionsplan zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention deutlich nachzubessern. Der Bund könne sich bei der inklusiven Bildung nicht einfach heraushalten und hinnehmen, wenn Bundesländer sich den Verpflichtungen der UN-Konvention entziehen, wird heute in einer Presseinformation betont:

weitere Infos:

Dieser Artikel wurde bereits 1224 mal angesehen.